20.03.01 16:36 Uhr
 9
 

Hund liess blindes Herrchen in der Kneipe sitzen

Ein Blindenhund hatte einen 59-jährigen blinden Mann in einer Kneipe in Minden sitzen lassen. Der Mann rief darauf die Polizei an. Diese fand den Hund und konnte ihn mit Hilfe eines Köders fangen.


ANZEIGE  
WebReporter: chip1983
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Hund, blind, Kneipe, Herrchen
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BGH-Urteil: Illegale Uploads - Eltern haften für ihre Kinder
USA: Anti-Klimaschutz-Dekret - Umweltschützer verklagen Trump-Regierung
Australien: Größter Dinosaurierfußstapfen der Welt entdeckt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?