20.03.01 16:28 Uhr
 10
 

In Frankfurt kann man "Genussscheine" von Künstlern erwerben.

In der Frankfurter Ausstellungshalle Portikus wird ein besonderes Schmankerl für Kunstgenießer geboten.

Für 1000 Mark kann jeder Besucher sogenannte 'Genussscheine' erwerben. Bei den Genussscheinen handelt es sich um kleine Kunstwerke, die von insgesamt 100 Künstlern geschaffen wurden.

Die Einnahmen werden in die Austellungshalle investiert. Die Ausstellung ist von Mittwoch bis Sonntag geöffnet.


WebReporter: Tintifax
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Frankfurt, Künstler
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ägypten: Konzertverbot für Sängerin Sherine Abdelwahab
Dortmund: Hartz-IV-Empfänger beim Betteln beobachtet - Bezüge gekürzt
Niedersachsen:"Lüttje-Lage-Welttag" erstmals gefeiert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Aussage Zuschauer seien "fettleibig und arm": ProSieben-Chef tritt ab
Arbeitsagentur geht von 4.000 Arbeitslosen bei Air-Berlin-Pleite aus
Angela Merkel zu Jamaika-Aus: "Es ist ein Tag mindestens des tiefen Nachdenkens"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?