20.03.01 15:27 Uhr
 0
 

Coolsavings.com veröffentlicht Geschäftszahlen

Der amerikanische Softwareentwickler Coolsavings.com veröffentlicht weitergehende Verluste für das vierte Quartal 2000, und spricht eine Gewinnwarnung für das erste Quartal 2001 aus.

Der Umsatz des ersten Quartals 2001 werde ungefähr die Hälfte dessen, was die Wallstreet prognostiziert hat, erreichen.

Das Unternehmen berichtete von einem Verlust, der im vierten Quartal 2000 9,4 Mio. USD betragen hat. Im Vorjahreszeitraum hatte der Verlust noch 7,1 Mio. USD betragen. Für das gesamte Fiskaljahr 2000 musste das Unternehmen einen Verlust in Höhe von 34,7 Mio. USD ausweisen, was einen Verlust in Höhe von 0,96 USD je Aktie bedeutet. Damit hat das Unternehmen den Verlust des Jahres 1999 816,9 Mio. USD) mehr als verdoppelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Geschäft
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland und Tschechien streiten wegen Kindersex
Iran: Landeswährung bald nicht mehr Rial, sondern Toman
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA
Deutschland/Schweiz: Nach Partnertausch nun Kindertausch - Für Sex.!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?