20.03.01 13:46 Uhr
 50
 

Telekom weist Kritik forsch zurück und ist sich keiner Schuld bewusst

Ron Sommer weist die Vorwürfe, die Telekom habe ihre Gründstücke und Gebäude nicht korrekt bewertet scharf zurück.

Die Telekom sei immer ein ehrlicher Verein gewesen, so Sommer indirekt und außerdem habe man als vorsichtiger Kaufmann (also korrekt) gehandelt. Außerdem hätten auch Wirtschaftsprüfer nichts beanstandet.

Einige Leute meinen, die Telekom habe von der Überbewertung schon des längeren gewusst, aber nicht gehandelt.


WebReporter: andijessner
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kritik, Telekom, Schuld
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Bonn/Troisdorf: Mann veruntreut 300.000 Euro für Bordellbesuche und Luxusleben



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?