20.03.01 13:34 Uhr
 6.621
 

Telekom gibt Gas - dritter Lieferant für T-DSL-Infrastruktur ist da

Wie schon berichtet hat sich die französische Konzern Alcatel im Februar bereit erklärt, als dritter Lieferant für die T-DSL-Infrastruktur wie z.B. DSL-Modems für die Telekom einzuspringen. Nun ist der Deal perfekt.

Am heutigen Dienstag verkündet der Chef der Telekom, Ron Sommer, man werde im Rahmen der CeBit ein entsprechendes Papier unterschreiben. Schon bald soll Alcatel mit der Produktion beginnen - mehr Kunden können mit T-DSL-Anschlüssen versorgt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Shutt
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Telekom, DSL, Gas, Infrastruktur, Lieferant
Quelle: www.onlinekosten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden
BND will 150 Millionen Euro ausgeben, um Messenger wie WhatsApp zu entschlüsseln
Bei Netflix kann man nun auch Filme und Serien downloaden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Fall der getöteten Studentin - Vermutlich Tatverdächtiger gefasst
Freising: Asylbewerber bedroht Personal und geht auf Polizisten los
"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?