20.03.01 12:40 Uhr
 12
 

Vertrag des Grand Prix von Malaysia wurde verlängert

Bernie Ecclestone und die Veranstalter der Rennstrecke haben den Vertrag nun bis 2010 verlängert. Die Strecke von Sepang ist zur Zeit die modernste der Welt.

Allerdings konnte nicht geschafft werden, dass das Rennen wieder an das Ende der Saison verlegt wird. Grund dafür ist, dass Ecclestone den GP der USA ankurbeln will, damit die Zuschauerzahlen weiter steigen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: dorisedimarco
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Vertrag, Grand Prix, Malaysia
Quelle: www.f1total.com


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?