20.03.01 12:25 Uhr
 66
 

"Chef, ich geh 'ne Stunde schlafen!"

Darauf haben Arbeitnehmer gewartet: 'Power Napping' ist nun auch in Europa auf dem Vormarsch.
In den USA ist es schon seit einigen Jahren ein unaufhaltbarer Trend: Das Mittagsschläfchen im Ruheraum auf einer Matratze.

Der Schlaf soll Kraft für den Rest des
Tages und eine erhöhte Konzentration bringen.
Desweiteren hat das ganze auch gesundheitliche Aspekte: Durch das Liegen wird die Bandscheibe entlastet die bei 'Büro-Hockern' extrem belastet wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: SlRlUS
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Chef, Stunde
Quelle: www.g-netz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltweit größte Gesundheitsstudie: Falsche Ernährung verkürzt das Leben
Gesundheitsstudie: Lebenserwartung erhöht sich
Fürth: Pferd darf zu sterbender Frau ins Krankenhaus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Herr Altmaier (CDU - Kanzleramtschef) empfiehlt statt AFD besser nicht zu wählen
Die Flüchtlingskosten sind ein deutsches Tabuthema
Sport1: Oliver Pochers "Fantalk" nach nur einer Sendung eingestellt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?