20.03.01 11:05 Uhr
 112
 

Kirch-Gruppe mit Pay-TV der Verzweiflung nah - blanke Katastrophe

Momentan herrscht bei der Kirch-Gruppe keine zufriedene Stimmung, da die Akzeptanz des Pay-TV`s zu wünschen übrig läßt.

Geschäftsführer Hahn kritisierte auch das Fußball-Champions-League Angebot und meinte:' Es sei ein ausgesprochen unattraktives Produkt geworden'

Weiterhin erklärter er, dass man erst bei ca. 4 Mio Kunden zufrieden sein kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sharmane
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: TV, Katastrophe, Gruppe, Pay-TV
Quelle: www.mediabiz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Firmen geben sich bei Versteigerung von Windparks als Bürgergesellschaften aus
In Deutschland verdienen nun 17.400 Menschen mehr als eine Million Euro
Vorwahltrick von Handwerkern: 52.000 irreführende Telefonnummern stillgelegt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: Zwei 14-Jährige bringen Mutter und Schwester um
Musliminen lehnen männliche Bademeister in Damenbad ab
Schottland: Touristenpaar will Monster von Loch Ness fotografiert haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?