20.03.01 10:33 Uhr
 25
 

Union Berlin durch Pokal-Erfolg saniert

Union Berlin hat durch seinen sensationellen Einzug in das Pokal-Finale zugleich seine Geldsorgen verringern können. 4,5 Millionen Schulden konnte der Verein laut Präsident Heiner Bertram dadurch zurückzahlen.

Die Millionen sind ein Teil eines Darlehens, dass der Regionalligist von der Kinowelt erhalten habe, heißt es in einem Bericht der Super Illu Online.

Bertram wird darin zitiert, dass Union nun selbst im Falle eines Aufstieges in die zweite Liga keine weiteres Geld mehr pumpen müßte. Die Berliner stehen derzeit mit zwei Punkten Rückstand auf einem Aufstiegsplatz auf dem 6. Rang der Tabelle.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinz t
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Berlin, Erfolg, Union, Pokal, Union Berlin
Quelle: www.super-illu.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/2. Liga: 1. FC Kaiserslautern setzt Siegesserie gegen Union Berlin fort
Fans von Union Berlin verwüsten Regionalzug
Fußball: Hamburger SV verpflichtet Bobby Wood von Union Berlin



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/2. Liga: 1. FC Kaiserslautern setzt Siegesserie gegen Union Berlin fort
Fans von Union Berlin verwüsten Regionalzug
Fußball: Hamburger SV verpflichtet Bobby Wood von Union Berlin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?