20.03.01 09:42 Uhr
 644
 

Das sind die dümmsten Schwarzarbeiter

Da staunte die Sonderkommision, 'Gruppe zur Bekämpfung der illegalen Beschäftigung' nicht schlecht, direkt vor dem Zollamt Emmerich arbeiteten zwei Männer an dem Hochwasserschutz.

Bei der Überprüfung ihrer Papiere kam heraus das sie illegal beschäftigt waren.
Auch der Weg bis zur Ausführung dieser arbeiten ist kurios. Den Auftrag erhielt eine Duisburger Firma, die gab ihn teilweise an eine Osnabrücker Firma weiter.

Diese Osnabrückener Firma beschäftigte mit diesem Auftrag einen weiteren Subunternehmer, der dann die beiden Arbeiter nach Emmerich schickte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Emmitt
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Schwarz, Schwarzarbeit
Quelle: www.nrz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump - Afghanistan-Strategie wegen Afghanin im Minirock?
"Rassist": Türkischer Europaminister wütet auf Twitter gegen Sigmar Gabriel
Willst Du mit mir wählen? Russische Regierung bietet Dating-App zur Wahl an



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann wurde nach einem Platzverweis gesperrt
Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Donald Trump - Afghanistan-Strategie wegen Afghanin im Minirock?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?