20.03.01 09:00 Uhr
 1.310
 

Stumme Frau wurde angefahren - Jetzt kann sie wieder reden

Eine russische stumme Frau wurde bei einem Unfall von einem Auto anfahren und dabei leicht verletzt.
Das eigentliche Kuriose dabei ist, daß die Frau nun wieder sprechen kann.
Sie verteidigte sogar den Autofahrer bei der Polizei.

Vor Jahren erlitt die Frau einen Schock und verlor dadurch ihre Stimme.


Bis zu diesem Unfall versuchten Ärzte vergebens, die Frau wieder zum Sprechen zu bringen.


WebReporter: Tasker1
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Frau
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederländische Polizei schickt Anti-Drohnen-Adler in Rente
Hessen: Traktorfahrer zerstört sechs Blitzer
Kein Lokführer anwesend: Das sind die seltsamsten Ansagen der Deutschen Bahn



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kampf gegen Kriminelle in NRW: Berufsfahrer wollen Polizei helfen
Lebenslang für Mord vor 26 Jahren
Bericht: Tesla ist Schuld an weltweitem Batterie-Engpass


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?