20.03.01 08:37 Uhr
 4
 

phenomedia steigert Umsatz um 236%

Das für sein Moorhuhn bekannte Softwareunternehmen phenomedia gab heute bekannt, das vergangene Geschäftsjahr mit einer Umsatzsteigerung von 236% auf 31,9 Mio. DM abgeschlossen zu haben. Die eigenen Prognosen wurden damit um 10% geschlagen. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern EBIT konnte um 267% auf12,1 Mio. DM gesteigert werden. DieEBIT-Marge stieg weiter von 35% auf 38%. Damit zählt phenomediazu den renditestärksten Unternehmen am Neuen Markt.

Für das laufende Geschäftsjahr 2001 erwartet die Gesellschaft aufder Basis eines konservativen Planungsansatzes einen Umsatz von 36,6Mio. DM und ein EBIT von 13,5 Mio. DM.

Der Planumsatz für das Jahr 2001 liegt damit ca. 100% über den zum Börsengang gemachten Prognosen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Umsatz
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flughafen BER kann 2017 nicht öffnen - Die Türen klemmen
Trump-Tweets: Mexikanische Trader fordern von Staat Twitter-Kauf und Abschaltung
Frankreich: Wegen Kältewelle fordert Umweltministerium zum Stromsparen auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"
Facebook- und Nachrichtenseiten verbreiten Fake News über Angela Merkel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?