19.03.01 22:24 Uhr
 14
 

Zweite Liga: Montagsspiel endet 3:3

Im Spitzenspiel des 26. Spieltags in der 2. Fußballbundesliga trennten sich der Aufstiegsaspirant SV Waldhof Mannheim und der Abstiegskandidat Arminia Bielefeld nach einem berauschenden Spiel im Carl-Benz-Stadion 3:3 unentschieden.

Für Mannheim trafen Hajrudin Catic (22. Minute), Sascha Licht (65.) und Selim Teber (78.). Die Bielefelder Tore besorgten Marcio Borges (32.), Markus Weissenberger (38.) und Artur Wichniarek (81.).

Das Spiel war zu jedem Zeitpunkt offen und keine der beiden Mannschaften konnte ihre Führung sichern. Besonders in den letzten Minuten wurde es noch einmal spannend, als der Mannheimer Stürmer Sascha Licht an die Latte schoss.


WebReporter: Jensen168
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Liga, Montag, Montagsspiel
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Fußball: Ultras von Rot-Weiß Oberhausen müssen Führerschein abgeben
Fußball: Ex-Trainer Friedel Rausch gestorben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jamaika ist gescheitert: FPD bricht Koalitionsgespräche ab!
Ägypten: Konzertverbot für Sängerin Sherine Abdelwahab
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?