19.03.01 20:15 Uhr
 0
 

Motorola und Sprint PCS arbeiten zusammen

Motorola und Sprint verkünden heute ihre Zusammenarbeit bei der Java 2 Plattform J2ME.

Sprint PCS ist der erste landesweite Anbieter der CDMA-Mobilfunktechnologie. Darauf aufbauend wollen die beiden Unternehmen versuchen für die Kunden ein umfassendes Angebot aufzubauen. Dieses soll das Herunterladen von Daten ermöglichen, die an die Wüsche, Bedürfnisse der Kunden und verschiedene Lebenssituationen angepasst sind.

Beide Aktien können von dieser Meldung leicht profitieren. Motorola legt um 0,35 USD auf 14,35 USD zu, Sprint PCS gewinnen 0,45 USD und notieren bei 18,95 USD.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Motor, Motorola, Sprint
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bio-Hersteller Alnatura muss Kartoffelchips wegen Holzsplitter zurückrufen
Massiver Stellenabbau: SPD-Chef Martin Schulz bezeichnet Siemens als "asozial"
China: Apple räumt ein, dass Schüler illegal für iPhone-Produktion arbeiten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bio-Hersteller Alnatura muss Kartoffelchips wegen Holzsplitter zurückrufen
Digitaler Assistent: Sprachbefehl "100 Prozent" lässt Siri Notruf wählen
Massiver Stellenabbau: SPD-Chef Martin Schulz bezeichnet Siemens als "asozial"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?