19.03.01 18:40 Uhr
 15
 

Hohe Auszeichnung für Wörterbuch aus Österreich

Auf der diesjährigen Leipziger Buchmesse erhält das Lexikon 'Wörterbuch der Redensarten' von der österreichischen Akademie der Wissenschaften die 'Goldene Letter'. Ein Preis für das schönste Buch eines Jahres.

Diese Auszeichnung geniesst sehr hohes Ansehen in der literarischen Welt und wird seit 1963 von der Stiftung für Buchkunst verliehen. Die Stiftung lobte vor allem die Lesefreundlichkeit und den gelungenen Spagat zwischen Tradition und Moderne.

Aus über 700 Büchern aus 23 Ländern konnte sich schliesslich das Werk aus Österreich durchsetzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sophor
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Österreich, Auszeichnung, Wort, Wörterbuch
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kassel: AfD-Politiker nennt Skulptur eines nigerianischen Künstlers "entstellt"
Umstrittenes Erziehungsbuch mit "christlichen" Prügel-Tipps wieder auf dem Markt
John Grisham: "Trump hat so viele Leichen im Keller, und alle graben danach"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"
AfD blamiert sich mit Wahlplakat: Schweizer Matterhorn nach Deutschland verlegt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?