19.03.01 18:36 Uhr
 15
 

Gesuchtes Mädchen schlief im Kleiderschrank

Eltern eines vierjährigen Mädchens gaben bei der Polizei eine Vermisstenanzeige auf. Sie hatten das Bett des Mädchens, in dem es einen Mittagsschlaf machte, leer aufgefunden. Trotz suchen fanden sie das Mädchen nicht.

Etwas später gab man aber bei der Polizei wieder Entwarnung, da man das Mädchen schlafend in einem Schrank entdeckte.


WebReporter: Sugar22
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mädchen, Kleid, Kleidung
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mit bemannter Eigenbau-Rakete soll "Flat-Earth-Theorie" bewiesen werden
Wolgograd: "Ich komme vom Mars" behauptet ein 21-jähriger Russe
Stuttgart: Zu müde für den Raubzug - Einbrecher schläft während der Tat ein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: DNA-Test entlastet Unschuldigen nach 39 Jahren im Gefängnis
Uno-Bericht: Gefährlichste Orte für Frauen sind Lateinamerika und Karibik
US-Regierung will Netzneutralität aufheben: Zwei-Klassen-Internet droht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?