19.03.01 18:16 Uhr
 19
 

"Killer Miller" mit Rekord: Die meisten "Dreier" in der NBA-Geschichte

Der Superstar und mit 35 Jahren schon als alt geltender Spieler der Indiana Pacers, Reggie 'Killer Miller' Miller, stellte beim Spiel gegen die Sacramento Kings zwei Rekorde auf.

Nummer Eins:Mit 2.000 Dreiern ist er der einzige Spieler in der NBA-Geschichte, der jemals soviel Dreier verwandeln konnte.
Nummer Zwei:Er überschreitete die 21.000-Punkte-Marke und ist damit nur Einer von 21 NBA-Spielern, die dies jemals schafften.

Die Pacers gewannen das Spiel gegen die Kings mit 101:95 und sind damit noch ein potentieller Achter in ihrer Conference.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crazy D
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Rekord, NBA, Geschichte, Killer, Dreier
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schoko-Nikoläuse aus
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Bundesfinanzminister Schäuble verspricht Steuersenkung nach der Wahl 2017


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?