19.03.01 18:10 Uhr
 40
 

Homo-Ehe verfassungswidrig? Auch Bayern klagt

Nach Thüringen bereitet nun auch Bayern eine Klage gegen die sog. Homo-Ehe vor dem Verfassungsgericht vor, da sie gegen den im Grundgesetz verankerten 'Schutz von Ehe und Familie' verstoße.

Die Homo-Ehe wird ab August möglich sein, SPD und Grüne konnten das Gesetz mit ihrer Mehrheit im Bundestag ohne CDU/CSU-Zustimmung verabschieden.


WebReporter: Palermo1
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Bayern, Bayer, Ehe
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue österreichische Regierung: Flüchtlinge sollen ihre Handys wie Geld abgeben
Bundesregierung geht von weniger als 200.000 Migranten in 2017 aus
Umfrage zum Brexit: Briten-Mehrheit für EU-Verbleib



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue österreichische Regierung: Flüchtlinge sollen ihre Handys wie Geld abgeben
Einzelhandel fordert härtere Strafen für Ladendiebe
Bundesregierung geht von weniger als 200.000 Migranten in 2017 aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?