19.03.01 17:39 Uhr
 24
 

Kind versus Aktienprofi versus Wahrsagerin - Wer wird gewinnen?

In England findet zur Zeit ein interessantes Experiment statt, das von einem Psychologen eingeleitet wurde. Eine Vier-Jährige, ein Aktienanalyst und eine Finanzastrologin treten gegeneinander an.

Alle drei haben (virtuelle) 5.000 Pfund zur Verfügung, die sie in Aktien ihrer Wahl anlegen dürfen. Wer am meisten Gewinn erreicht, ist der Gewinner.
Der Psychologe geht allerdings davon aus, dass alle Verlust machen werden.


Das Kind suchte sich nach dem Zufallsprinzip ein paar Aktien aus, der Analyst wählte mit seiner Erfahrung aus und die Astrologin befragte die Sterne. In Kürze wird in England das Ergebnis bekanntgegeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: c.o.n.e.r.y
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Kind, Aktie, Wahrsager
Quelle: www.wissenschaft-aktuell.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Telekom: US-Chef erhielt gigantisches 45 Millionen Dollar Jahresgehalt
Zahl der Hartz-4-Empfänger aus Nicht-EU-Staaten steigt 2016 um 132 Prozent
Gesetzesvorhaben: Mieter sollen von Solarstrom auf Dach Vergünstigungen erhalten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Asylant in KiTa einquartiert: Wen das nicht passt, der kann sein Kind ja abmelden
Gegen AfD: Neue Regel bei der Wahl des Alterspräsidenten
Führer der US-Koalitionstreitkräfte: Russen beliefern Taliban mit Waffen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?