19.03.01 17:39 Uhr
 24
 

Kind versus Aktienprofi versus Wahrsagerin - Wer wird gewinnen?

In England findet zur Zeit ein interessantes Experiment statt, das von einem Psychologen eingeleitet wurde. Eine Vier-Jährige, ein Aktienanalyst und eine Finanzastrologin treten gegeneinander an.

Alle drei haben (virtuelle) 5.000 Pfund zur Verfügung, die sie in Aktien ihrer Wahl anlegen dürfen. Wer am meisten Gewinn erreicht, ist der Gewinner.
Der Psychologe geht allerdings davon aus, dass alle Verlust machen werden.


Das Kind suchte sich nach dem Zufallsprinzip ein paar Aktien aus, der Analyst wählte mit seiner Erfahrung aus und die Astrologin befragte die Sterne. In Kürze wird in England das Ergebnis bekanntgegeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: c.o.n.e.r.y
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Kind, Aktie, Wahrsager
Quelle: www.wissenschaft-aktuell.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: "Inländer-Bonus" für Unternehmen geplant
Urteil: BGH lässt Kündigung von alten Bausparverträgen zu
BGH prüft Kündigungen der Bausparkassen von gut verzinsten Bausparverträgen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU-Polizeikongress in Berlin: Islamistisch-terroristische Szene wächst
Bonn: Vermieterin kündigt Ärztin, weil diese Cannabis auf dem Balkon züchtete
Fußball: RB Leipzig droht Ausschluss aus Champions League


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?