19.03.01 16:59 Uhr
 24
 

Stand-by-Geräte kosten jährlich 120 DM mehr

Viele Geräte haben eine Stand-by-Funktion. Bei Videorecordern und Co. ist es oft die Uhr, die zusätzlich Strom verbraucht. So hat man im Jahr meist 120 DM mehr an Stromkosten.

Deshalb sollte man beim Kauf eines solchen Grätes auf den Stromverbrauch achten der im Betrieb und bei Stand-by verbraucht wird.


WebReporter: Sugar22
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: DM, Stand, Gerät
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon und Apple haben ab sofort Zugriff auf das Bankkonto der Kunden
Twitter-Account von "Spiegel"-Chefredakteur von Erdogan-Fans gehackt
Facebook ändert Algorithmus: Mehr Beiträge von Freunden werden sichtbar



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Versuchte Vergewaltigung im Ostbahnhof - Täter festgenommen
Bayern: Markus Söder für Begrenzung der Amtszeit von Ministerpräsidenten
Institut warnt bei Grippe: Dreierimpfstoff wirkt nur bedingt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?