19.03.01 16:59 Uhr
 24
 

Stand-by-Geräte kosten jährlich 120 DM mehr

Viele Geräte haben eine Stand-by-Funktion. Bei Videorecordern und Co. ist es oft die Uhr, die zusätzlich Strom verbraucht. So hat man im Jahr meist 120 DM mehr an Stromkosten.

Deshalb sollte man beim Kauf eines solchen Grätes auf den Stromverbrauch achten der im Betrieb und bei Stand-by verbraucht wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sugar22
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: DM, Stand, Gerät
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neues Trojaner-Gesetz: Staat überwacht Messenger-Dienste
Staatstrojaner zur Überwachung bald erlaubt
Im Kampf gegen Klickfallen im Internet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Wahlkommission lässt Putin-Kritiker nicht zur Kandidatur zu
Brite ruft Notruf an, weil Queen in ihrer Limousine nicht angeschnallt war
Tschechien: AKW-Betreiber sucht Praktikantin nach Bikini-Foto aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?