19.03.01 16:07 Uhr
 5
 

Deutscher Regisseur erhält Gedenkpreis

Der Friedrich-Wilhelm-Murnau-Preis geht an den deutschen Regisseur Werner Herzog (58).

Der Preis in der Höhe von 15.000 Mark soll den Stummfilmregisseur Friedrich Wilhelm Murnau ('Nosferatu') nicht in Vergessenheit geraten lassen. Muranau wurde 1888 in Bielefeld geboren.

Etwa 50 Filme sind bisher unter der Regie von Werner Herzog gedreht worden. Ein Jurymitglied teilte mit, dass Herzog den Preis als Anerkennung für sein künstlerisches Lebenswerk betrachten soll.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Tintifax
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Deutsch, Deutscher, Regisseur, Gedenk
Quelle: www2.tagesspiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2016 verkaufte Wolfgang Amadeus Mozart die meisten CDs
70. Geburtstag: Lucky Luke hatte in erstem Comic Halbglatze und rauchte
Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?