19.03.01 16:05 Uhr
 370
 

Ferrari entging knapp der Disqualifikation

Beim Großen Preis von Malaysia entging Michael Schumacher nur knapp der Disqualifikation als der Pilot eine Minute hinter seinem Teamkollegen Barrichello in der Box stand und die Mechaniker einen Reifen nicht finden konnten.

Doch diese Reifenpanne rettete beiden Piloten das Weiterfahren. Denn beinahe wären Barrichello Schumachers Reifen und umgekehrt aufgesetzt worden, was ein grober Regelverstoß ist.

Also ist es einem Geistesblitz eines Mechanikers zu verdanken, dass die 'Roten' ihre WM-Punkte behalten durften.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: metu
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Ferrari
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Wayne Rooney tritt aus englischer Nationalmannschaft zurück
Frauen-Fußball: Englands Nationalcoach hat Spielerin mit Ebola-Spruch beleidigt
Fußball: St. Pauli bietet Philipp Lahm einen Vertrag an



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrormiliz IS ruft zu Anschlag auf Frauenkirche in Dresden auf
Satire-Zeitung "Charlie Hebdo" wird Islamfeindlichkeit wegen Cover vorgeworfen
Berlin: Erstmals sollen Stipendien für Comiczeichner vergeben werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?