19.03.01 15:27 Uhr
 0
 

Corning senkt Gewinnprognosen 2001

Die Corning Inc., der weltgrößte Hersteller von Fiberglas-Leitungen, meldete am Montag, daß sie für das Gesamtjahr 2001 Gewinne erwartet, die unter den Erwartungen der Analysten liegen, was auf rückläufige Ausgaben seitens ihrer Kunden zurückzuführen ist.

Der Gewinn in 2001 wird nun voraussichtlich 1,20-1,30 Dollar pro Aktie betragen. Zuvor hatte man mit 1,40-1,43 Dollar pro Aktie gerechnet. Der Umsatz soll bei 8,2-8,5 Mrd. Dollar liegen, 15-20 Prozent über den 7,1 Mrd. Dollar in 2000.

Die Prognose für das erste Quartal 2001 sieht weiterhin einen Gewinn von 28-31 Cents pro Aktie vor. Analysten rechnen mit 29 Cents pro Aktie im ersten Quartal bzw. mit 1,36 Dollar im Gesamtjahr 2001.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, 2001
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flughafen BER nicht vor Herbst 2019 fertig
Aldi startet Online-Shop für Computer- und Konsolenspiele
Tesla, Google & Co. warnen vor künstlicher Intelligenz beim Militär



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD: Asylbewerber zurück nach Afrika
Finnland: Turku-Attentäter war wohl in Deutschland
Spanien: Barcelona-Anschlag - Hauptverdächtiger ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?