19.03.01 14:12 Uhr
 14
 

Die Regierung bastelt an einem neuen ORF-Gesetz

Die Regierung bastelt an einem neuen ORF-Gesetz, und Wolfgang Schüssel holt ORF-Ikone Gerd Bacher aus der Pension. Jetzt beginnt das Match der alten Herren um Macht und Einfluß im völlig neu strukturierten Sender.

Noch vor dem Sommer soll das Parlament die neuen Grundlagen für öffentlich-rechtliches Fernsehen verabschieden. Die Zukunft Gerhard Weis’ ist unklar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: gery11
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Regierung, Gesetz, Regie, ORF
Quelle: www.news.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Politiker warnen vor Stimmungsmache und Hetze gegen Flüchtlinge
Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring
AfD bereitet Antrag zur Abschaffung des Rundfunkbeitrags vor



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?