19.03.01 13:44 Uhr
 0
 

Brinker-CFO Russell Owens tritt zurück

Die Restaurant-Kette Brinker International Inc. meldete am Montag, daß ihr Vice President und CFO Russell Owens zurückgetreten ist.Außerdem bekräftigte das Unternehmen seine Gewinn-Prognosen für das dritte Fiskalquartal.

Neuer CFO wird Charles Sonsteby, der bereits 11 Jahre bei dem Unternehmen arbeitet. Owens war seinerseits über 17 Jahre lang bei Brinker beschäftigt.

Das Unternehmen betreibt insgesamt mehr als 1.086 Restaurants, welche Namen wie z.B. Chilis Grill & Bar, Big Bowl und Corner Bakery Cafe tragen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Russell Owens
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Grunderwerbssteuer-Reform: Union und FDP wollen einen Freibetrag beim Hauskauf
BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"
Unilever bringt Kinderschokolade als Eis heraus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Frauen nimmt Zeitumstellung mehr mit als Männer
Erstmals ein Mann auf Cover des "Playboy": Der verstorbene Hugh Hefner
Amazon und Microsoft von Indianerstamm in Patentstreit verklagt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?