19.03.01 13:22 Uhr
 152
 

Profi-Sportlerin wegen Schwangerschaft entlassen

Aufregung in Spaniens Handball-Liga. Die jugoslawische Handballspielerin die in Diensten des Rekordmeisters aus Valencia stand, wurde wegen ihrer Schwangerschaft einfach entlassen.

Die Spielerin hatte bei ihrer Vertragsunterzeichnung einer solchen Klausel zugestimmt, so die Verantwortlichen im Verein.Auch von der Spielergewerkschaft erhält die Spielerin keine Rückendeckung. Diese Abmachungen seien Legal.

Die Rechtsexperten anderer Clubs sehen diese Klausel als Verstoß gegen die Rechte der Frau.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: omi
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sport, Schwangerschaft, Profi, Schwan, Sportler
Quelle: www.BerlinOnline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Peer Mertesacker bleibt bei Arsenal London
Fußball/FC Bayern: Arjen Robben sieht Gefahr in verkleinertem Kader
Textildiscounter KiK plant Einstieg in US-Markt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NSU: Gutachter spricht sich für Sicherungsverwahrung für Beate Zschäpe aus
Neuer Trailer zur kommenden HBO-Serie "Crashing" erschienen
Wie das Selfie eines Vorbild-Flüchtlings für den rechten Hass missbraucht wurde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?