19.03.01 13:21 Uhr
 109
 

Chrysler verkauft Montageautos an Kunden

Chrysler hat in den letzten Jahren Autos aufgekauft, bei denen technische Defekte festgestellt wurden. Das Aufkaufen solcher Montageautos sei ein normales Vorgehen der Autoindustrie.

Chrysler hat jetzt Montageautos nach der Reparatur wieder an Kunden weiterverkauft, allerdings haben einige Händler die Kunden nicht darauf hingewiesen, dass die Autos Montageautos sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Schmiddy123
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Kunde, Chrysler, Montag
Quelle: www.autouniversum.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

SUV jetzt nur noch für "Bauern und Jäger"?
BUND geht gegen Dieselautos vor
Wegen neuem Messverfahren wird Kfz-Steuer wohl massiv ansteigen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kubanische Impfung gegen Lungenkrebs nun auch bald in den USA erhältlich
Internet macht sich über Donald Trumps gescheiterte Gesundheitsreform lustig
SPD: Das sind die konkreten Wahlkampfthemen von Martin Schulz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?