19.03.01 13:19 Uhr
 12
 

Pascal Ojigwe zurück zum 1.FC Köln?

In der letzten Saison spielte der Nigerianer noch für den 1.FC Köln, dann wechselte er auf die andere Rheinseite nach Leverkusen. Dort kam Pascal Ojigwe jedoch kaum zum Einsatz.

Die Chancen stehen gut, daß er nun wieder nach Köln zurückkehrt. Das Interesse in Köln soll groß sein, wie Manager Linßen bestätigt. Zwischen FC-Präsident Caspers und Leverkusens Manager Calmund soll es bereits ein erstes Gespräch gegeben haben.

Über eine Ablösesumme habe man jedoch nicht gesprochen. Für Ojigwe, der in Leverkusen noch einen dreieinhalbjährigen Vertrag hat, will man angeblich in Leverkusen 3,5 Mio DM haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: khschneider
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Köln
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mario Götze fällt wegen Stoffwechselstörungen auf unbestimmte Zeit aus
Fußball: Gegenspieler rettet tschechischem Torhüter Leben, der Zunge verschluckt
Fußball: Neuer Trainer des VfL Wolfsburg ist Niederländer Andries Jonker



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Karneval: Grüner Winfried Kretschmann nimmt an Froschkuttelnessen-Brauch teil
Lana Del Rey verbündet sich mit Hexenzirkel für Donald Trumps Amtserhebung
Donald Trumps Pressesprecher war vorher als Osterhase im Weißen Haus verkleidet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?