19.03.01 13:19 Uhr
 12
 

Pascal Ojigwe zurück zum 1.FC Köln?

In der letzten Saison spielte der Nigerianer noch für den 1.FC Köln, dann wechselte er auf die andere Rheinseite nach Leverkusen. Dort kam Pascal Ojigwe jedoch kaum zum Einsatz.

Die Chancen stehen gut, daß er nun wieder nach Köln zurückkehrt. Das Interesse in Köln soll groß sein, wie Manager Linßen bestätigt. Zwischen FC-Präsident Caspers und Leverkusens Manager Calmund soll es bereits ein erstes Gespräch gegeben haben.

Über eine Ablösesumme habe man jedoch nicht gesprochen. Für Ojigwe, der in Leverkusen noch einen dreieinhalbjährigen Vertrag hat, will man angeblich in Leverkusen 3,5 Mio DM haben.


WebReporter: khschneider
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Köln
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Auch Turn-Olympiasiegerin Gabrielle Douglas von Team-Arzt sexuell missbraucht
Uli Hoeneß lästert: "Handball ist international wirtschaftlich nichts wert"
Studie: Bei Sportarten mit hohem Zeitdruck sind Linkshänder die besseren



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Junge Union fordert den "sofortigen Rücktritt" von Angela Merkel
USA: IKEA ruft Kommode nach acht Todesfällen bei Kleinkindern zurück
Regisseur Dieter Wedel berichtet von sexuellen Übergriffen durch Kollegen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?