19.03.01 13:06 Uhr
 52
 

4-fach Sieg für Audi beim American LeMans Rennen in Sebring

Die ersten 4 Plätze konnten die Audi R8 Piloten (2 Werksteams und 2 Privatteams) unter sich ausmachen.

Die Konkurrenz in Form der Panoz schaltete sich selber durch technische Ausfälle aus. So gab es den ersten Ausfall schon nach 30 Minuten.

Erster wurden: Aiello/Alboreto/Capello
Zweiter: Biela/Kristensen/Pirro
Dritter: Kelleners/Schroeder/Wallace
Vierter: Johannsen/Smith

Wenn man sich die Rückstände der nicht Audi-Teams auf den ersten ansieht, der nach 12 Stunden 38 Runden zurückliegt ist man von der Überlegenheit der Audis schon beeindruckt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: acarNET
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sieg, Audi, Rennen, Le Mans
Quelle: www.audiworld.com


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?