19.03.01 12:57 Uhr
 11
 

Erstmals Online-Echos verliehen

An der gestrigen Echo 2001-Verleihung, wichtigster Music-Award in Europa und weltweite Nummer 2 hinter dem Grammy, wurden erstmals 'Echos' in der Kategorie 'Online-Präsentation' vergeben.

Nominiert für die Künstler-Page waren die Fantastischen Vier, Helge Schneider, Pur , Westernhagen und Guano Apes. Für das beste Labelpage standen Four Music, Motor, Showdown Records, Yo Mama und 3P zur Wahl.

Internet-Nutzer gefragt, um online ihren Favoriten der fünf Nominierungen zu wählen. Zur besten Künstlerpage national wurde Guano Apes mit der Site gekührt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: gery11
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Online
Quelle: fun.t-online.de


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?