19.03.01 12:49 Uhr
 14
 

Chronisch Kranke riskieren ihr Leben

Viele Patienten die an chronischen Krankheiten leiden riskieren ihr Leben. Sie ändern oft nicht nach Rat ihres Arztes ihre Lebensbedingungen und nehmen auch die verschriebenen Medikamente nicht ein.

So kommt es, dass jedes Jahr 600 Asthmakranke sterben, weil sie zu leichtsinnig sind.
Als Grund nennen die Mediziner, dass die Patienten in den Mediakmenten oft höhrere Risiken vermuten als in der Krankheit selbst.

Gerade am Anfang einer Krankheit merkt man kaum Beschwerden und erkennt deshalb die Notwendigkeit der Medikamente nicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sugar22
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Leben, Krank, Chronisch
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mythos oder Wahrheit? Auf kaltem Boden sitzen verursacht Blasenentzündung
Studie: Menschen, die Kaffee trinken, bekommen seltener Leberkrebs
Studie: Tägliche Smartphone-Nutzung macht Kinder dick



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Bei Ben&Jerry´s nicht mehr zwei Eiskugeln derselben Sorte bestellbar
Angela Merkels "Bierzelt-Rede" sorgt in den USA für Schlagzeilen
Cannes 2017: Sofia Coppola wird als beste Regisseurin ausgezeichnet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?