19.03.01 12:44 Uhr
 146
 

AOL-Dementi - die Flatrate wird nicht eingestellt

Wie schon berichtet wird im allgemeinen einen Zusammenhang zwischen dem Wegfall der Ein-Jahresbindung und einer baldigen Einstellung der AOL-Flatrate vermutet.

Ein Zusammenhang besteht allerdings nicht, so der AOL-Sprecher Jens Nordlohne. Man beabsichtige bis auf weiteres nicht, die Flatrate einzustellen.

Mit dem Schritt, die Ein-Jahresbindung bei der Flatrate künfig wegfallen zu lassen, habe man ausschließlich dem Wunsch der Kunden entsprochen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Shutt
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Flatrate, Dementi
Quelle: www.chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bad Aibling: Dreieinhalb Jahre Haft für Fahrdienstleiter
Österreich: Norbert Hofer trägt Kreuz umstrittener schlagender Burschenschaft
Fidel Castro auf Kuba beerdigt: Tausende nehmen Abschied


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?