19.03.01 12:30 Uhr
 21
 

Strenge Regeln der UEFA : Fußball-EM 2004 in Portugal fürs Pay-TV tabu

Die UEFA hat die Behandlung der Senderechte für die Fußball-EM 2004 in Portugal streng reglementiert - das Pay-TV wird von dieser Veranstaltung ausgegrenzt.

Alle Sendeanstalten, so auch ARD/ZDF, dürfen ihre Senderechte nicht an das Pay-TV veräußern. Selbst der Verkauf an andere Free-TV-Sender darf nur unter ausdrücklicher Genehmigung erfolgen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Shutt
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fußball, TV, EM, Regel, Portugal, Pay-TV
Quelle: www.digitv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach 33 Jahren: Linda Hamilton spielt im neuen "Terminator"-Film wieder Sarah Connor
Transgendermodel Edona James an Brustkrebs erkrankt
"Bisschen Englisch": Melania Trump plant, kroatische Sprachschule zu verklagen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben
DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?