19.03.01 12:30 Uhr
 21
 

Strenge Regeln der UEFA : Fußball-EM 2004 in Portugal fürs Pay-TV tabu

Die UEFA hat die Behandlung der Senderechte für die Fußball-EM 2004 in Portugal streng reglementiert - das Pay-TV wird von dieser Veranstaltung ausgegrenzt.

Alle Sendeanstalten, so auch ARD/ZDF, dürfen ihre Senderechte nicht an das Pay-TV veräußern. Selbst der Verkauf an andere Free-TV-Sender darf nur unter ausdrücklicher Genehmigung erfolgen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Shutt
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fußball, TV, EM, Regel, Portugal, Pay-TV
Quelle: www.digitv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"True Blood"-Vampir Stephen Moyer Hauptdarsteller in neuer "X-Men"-Serie
Lana Del Rey verbündet sich mit Hexenzirkel für Donald Trumps Amtserhebung
Internet amüsiert sich über merkwürdige Art zu Klatschen bei Nicole Kidman



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: 25-Jähriger nach Bluttat an zwei Senioren in deren Wohnung gefasst
Ab dem 1. März kassiert die Deutsche Post Gebühren für Postfächer
"True Blood"-Vampir Stephen Moyer Hauptdarsteller in neuer "X-Men"-Serie


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?