19.03.01 12:09 Uhr
 508
 

Grimme-Preis: Bekommt ihn bald eine VIVA-Moderatorin?

Charlotte Roche, 1,60m klein und dennoch eine der ganz Großen. Auf VIVA2 moderiert sie die Sendung 'Fast Forward'.

Nun wurde sie von der neuen Grimme-Kommission als preiswürdig empfunden. Ausschlaggebend ist ihre 'kompetent-eigenwillige Moderation', deshalb wird sie unter der Kategorie 'Spezial' bei der Verleihung teilnehmen.

Am 15. März findet dann die Entscheidung statt und Charlotte zählt sogar schon die Tage.


WebReporter: Honki
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Preis, Moderator, VIVA
Quelle: www.news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Einlass nur für Frauen bei kommender K.I.Z.-Tour
Sexueller Missbrauch: Alec Baldwin findet Vorwürfe an Woody Allen "unfair"
Ermittlungen gegen Seal: Sänger soll Schauspielerin sexuell belästigt haben



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Zwölfjähriger als Messerstecher vom Hauptbahnhof ermittelt
Cottbus: schon wieder Messerangriff am Einkaufszentrum
Großbritannien führt Ministerium für Einsamkeit ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?