19.03.01 10:51 Uhr
 41
 

Ein mutmachender Brief für Andrea vor dem Prozess

Morgen beginnt das Verfahren wegen Drogenschmuggel für Andrea. Sie war erwischt worden und nun droht ihr eine Haftstrafe. Ihre Eltern wollen ihr Mut machen und schreiben ihr noch einen Brief.

Sie sagen, dass sie an sie glauben und alle Verwandten, Freunde und auch sie von ihrer Unschuld überzeugt sind.
Sie will immer anderen helfen und wurde so reingelegt.

Die Eltern hoffen nun an einen gütigen Richter, der etwas Einsehen hat und sie nicht ins Gefängnis steckt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sugar22
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Prozess, Brief
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

40.000 Obdachlose leben jetzt im Winter auf Deutschlands Straßen
NRW: Möglicher Komplize des Terrorverdächtigen von Wien gefasst
Gefährlicher Test: Britisches U-Boot feuerte Atomrakete Richtung USA ab



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

40.000 Obdachlose leben jetzt im Winter auf Deutschlands Straßen
Tennis/Australian Open: Angelique Kerber im Achtelfinale ausgeschieden
NRW: Möglicher Komplize des Terrorverdächtigen von Wien gefasst


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?