19.03.01 09:56 Uhr
 148
 

Hessens Wahl - Hackerangriffe

'Wir hatten bis zu 5.000 Zugriffe pro Sekunde.' - Hacker haben am gestrigen Sonntag versucht den Zentralrechner des Landesamtes auszuschalten.

Laut dem Chef des Landratsamtes hätte man die Angreifer auch abschiessen können. Darauf, so Eckhart Hohmann, verzichtete man jedoch.

Auswirkungen auf das Ergebniss der Wahl hatte der Angriff jedoch nicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: SlRlUS
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Wahl, Hacker, Hessen
Quelle: www.computerchannel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
Ermutigung für Whistleblower: Netzwerk gründete Rechtshilfefonds
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Al Pacino ist weniger homophob, als der deutsche Hip Hop
Baltic Ufo Ocean X Team fühlt sich von schwedischer Regierung reingelegt
Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?