19.03.01 09:13 Uhr
 612
 

36 mal zu schnell in nur vier Monaten

Ein 24-jähriger Holländer wurde innerhalb von nur vier Monaten 36 mal geblitzt, beim letzten Mal winkte er sogar freundlich in die Kamera.

Nun wurde ihm der Führerschein abgenommen und er muß sich vor Gericht für seine Fahrten verantworten.

Sein Rekord bei den Geschwindigkeitsübertretungen waren satte 160 km/h anstatt der erlaubten 80 km/h.


WebReporter: FReAK La Marsch
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Monat
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Diesel-Fahrverbote: Bundesverwaltungsgericht vertagt Urteil
Geblitzt: Andere Person angeben
Formel 1: Das sind die Autos der Teams



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD verklagt Ex-Vorsitzende Frauke Petry
Bei Sydney: Weißer Hai greift Schwimmerin an und verletzt sie schwer
Mindestens 30 Tote bei Anschlägen in Afghanistan


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?