19.03.01 08:44 Uhr
 827
 

Teletubbies machen unsere Kinder dick

Fettleibige Fernsehcharaktere wie die Teletubbies sind ein Grund für die zunehmende Fettleibigkeit unserer Kinder. Dies sagte Dr. Gavin Frost auf einer Ernährungskonferenz.

Diese dicken Geschöpfe sind zwar süß, aber sie vermitteln den Kindern, daß es bewundernswert ist, wenn man dick und lustig ist.

Neueste Untersuchungen haben ergeben, daß einige Kinder im Alter von vier Jahren bereits Fettablagerungen in ihren Blutgefäßen haben und im Alter von zehn Jahren Anzeichen für Herzkrankheiten aufweisen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FReAK La Marsch
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: dick
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Stadt klebt Demenzkranken QR-Codes auf Fingernägel
Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Falschnachricht bei Facebook: Grünen-Politikerin Künast stellt Strafanzeige
Cyber-Kriminalität: Deutsche fürchten Identitätsklau beim Onlineshopping
Syrien: Islamischer Staat (IS) nimmt wichtige Gasfelder ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?