19.03.01 07:57 Uhr
 2
 

Vorläufige 6-Monatszahlen bei Rösch

Die am Neuen Markt notierte Rösch AG wird in etwa einer Woche ihren 6-Monatsbericht vorlegen, und gab heute vorläufig bekannt, dass die Umsatzerlöse gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 190 % auf 5,734 Millionen Euro gesteigert werden konnten.

Zusätzlich erhielt das Unternehmen eine Abschlagszahlung in Zusammenhang mit der Vergabe einer weltweiten Exklusivität für ein Medikamentensegment. Das Ist-Ergebnis fiel den Angaben zufolge 32,0% besser aus als geplant. Statt eines geplanten Fehlbetrags von 3,057 Millionen Euro wurde lediglich ein Fehlbetrag von 2,080 Millionen Euro erwirtschaftet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Monat
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland und Tschechien streiten wegen Kindersex
Iran: Landeswährung bald nicht mehr Rial, sondern Toman
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?