19.03.01 05:56 Uhr
 82
 

Mann hofft auf Glück und läßt Namen zur Zahl ändern

Ein Mann hat entschieden, etwas gegen das Pech in seinem Leben zu tun. Er hat seinen Geburtsnamen ändern lassen. Er erhofft sich einfach mehr Glück, wenn er 'Seven' (Sieben) heißt.

Jeremy DeBord arbeitet als Designer und grafischer Künstler. Er erwartet, dass sein Nachnahme nur noch bei der Ehe und den Kindern vorkommen werde, aber er wird nicht zu Jeremy zurückkehren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: H=a=m=m=e=r=N=e=w=s
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Mann, Zahl, Name, Glück
Quelle: www.dispatch.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gefährlicher Trend: Mini-Armbrust als "Mordwaffe"
USA: Mann fängt 14-Jährige in Freizeitpark auf, die aus Gondel stürzte
US-Professorin entlassen: Nach nordkoreanischer Haft toter Student selbst Schuld



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sophia Wollersheim ließ sich in OP für Wespentaille Rippen entfernen
Enthüllungsbuch: Prinzessin Diana drohte Camilla angeblich, sie töten zu lassen
Kohl-Trauerfeier: Michail Gorbatschow kommt aus gesundheitlichen Gründen nicht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?