19.03.01 03:09 Uhr
 67
 

Das Ende eines weltbekannten Songwriters - Tot

Die Welthits der Kultband 'The Mamas and the Papas', wie 'California Dreamin', 'Monday, Monday', 'I Saw Her Again Last Night' und andere kennt wohl jeder.

Der Liedschreiber und Sänger der Gruppe, John Phillips, verstarb an diesem Sonntag im Alter von 65 Jahren.

Kurz zuvor wurde der Musiker wegen einer Schulterverletzung in ein Krankenhaus eingeliefert. Dort stellten die Ärzte eine schwerwiegende Mageninfektion fest, die auch andere Organe wie die Nieren beeinträchtigte.
Der Sänger erlag einem Herzversagen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Whitechariot
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Ende, Songwriter
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ed Sheeran löscht seinen Twitter-Account nach seinem "Game of Thrones"-Cameo
Remake von Kult-Science-Fiction "Die Körperfresser kommen" geplant
Malaysia verbietet Sommerhit "Despacito" wegen Obszönität



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

China greift nach der Welt: Militärbasis auf Dschibuti eröffnet
Eskalation der Krise: Verhaftet Türkei bald Urlauber?
Hamburg: 40 Millionen Euro für G20-Geschädigte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?