18.03.01 21:54 Uhr
 91
 

Langeweile bei "Wetten, dass...?": Vor allem lächerliche Wetteinsätze

Müde Gäste und ein gestresster Thomas Gottschalk. Das waren zusammen mit den lächerlichen Wetteinsätzen, z.B. von Kevin Costner, die Zutaten einer langweiligen Jubiläumssendung. Schlecht war auch der müde Auftritt von Olli Dittrich (Billigklamauk).

Aber vor allem die lächerlichen Wetteinsätze sorgten für Ärger. Die Krönung stellte Kevin Costner dar, als er als 'Strafe' mal eben einputtete und ein Stück Sachertorte kostete. Blaß auch die 'Kollegen' von Gottschalk.

Jürgen Lippert beachtet eh niemand mehr und Frank Elstner war auch nicht gerade auffällig. Einzig positiv war der Auftritt von Michael Mittermeier und die Witze von Gottschalk, der allerdings auch gestresst wirkte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Reggie31
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Wette, Langeweile
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Johnny Depp wollte keinen weiblichen Bösewicht in "Fluch der Karibik 5"
Pippa Middleton und Ehemann: Sie bereisen in den Flitterwochen gleich drei Orte
Sicherheitsmaßnahmen: Keine Handys bei Finale von "Germany´s Next Topmodel" erlaubt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
NATO-Verteidigungsausgaben: US-Präsident Trump pocht auf zwei Prozent-Ziel
Osterholz-Scharmbeck: Polizei nimmt 18-Jährigen fest, der offenbar Vater erstach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?