18.03.01 21:19 Uhr
 17
 

Aufstiegsaspirant muß wieder zittern-Erste Niederlage nach 15 Spielen

Nach der 2:1 Niederlage gegen den LR Ahlen muß Borussia Mönchengladbach wieder ein bißchen zittern.
Jetzt ist Gladbach nur noch fünf Punkte von einem Nichtaufstiegsplatz entfernt.

Diese Niederlage war für Gladbach die erste nach 15 nicht verloren Spielen.
In der 13. Minute erziehlte Marcus Feinbier das 1:0 für Ahlen. Gladbach glich durch Marcel Witeczek in der 25. Minute aus.

In der 41. Minute dann schon der Siegtreffer für Ahlen durch Stefan Fengler.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tdiesing
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, Niederlage, Aufstieg, Spielen
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel-1-Star Lewis Hamilton schwärmt von Kanzlerin: "Ich liebe Angela Merkel"
Fußball: Thomas Müller fällt wegen Muskelbündelriss bei FC Bayern aus
Fußball: Deutschland in Viertelfinale bei U17-Weltmeisterschaft ausgeschieden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarbrücken: Angeklagter gibt vor Gericht Mord an Flüchtlingsberater zu
Helene Fischer trinkt während Auftritt eine Maß Bier auf Ex aus
Moskau: Mann sticht Moderatorin bei kremlkritischem Radiosender nieder


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?