18.03.01 17:16 Uhr
 107
 

20.3.2001: Jesus Christ Superstar - US-Video/DVD - Veröffentlichung

Am 12. Oktober 1971 feierte das Andrew Lloyd Webber-Musical 'Jesus Christ Superstar' seine Broadway-Premiere. Die Inszenierung erlebte 720 Vorstellungen. Eine Neuinszenierung voriges Jahr mußte kürzlich die Pforten wieder dicht machen.

Im Londoner West End lief 'Jesus' 8 Jahre und erlebte 3.358 Vorstellungen.
Eine VHS- und DVD-Neuerscheinung, die am 20. März 2001 in den USA erscheint, bringt nun Darsteller der englischen und amerikanischen Version in einer Inszenierung zusammen.

Die Cast der Videoinszenierung: Glenn Carter (Jesus), Jerome Pradon (Judas), Renee Castle (Mary), Rik Mayall (Herod), Tony Vincent (Simon Zealotes) und Frederick B. Owens (Caiaphas).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: USA, Video, DVD, 2001, Christ, Veröffentlichung, Superstar, Jesus
Quelle: www5.playbill.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will Budget für Kunst streichen
Papst Franziskus: Es ist besser ein Atheist zu sein als ein habgieriger Christ
Los Angeles: Neues Museum für Eiscreme-Fanatiker



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Aktivisten hängen "Flüchtlinge willkommen"-Banner auf Freiheitsstatue
Star Treks Universal-Übersetzer wird bald zur Realität werden
Piratenpartei Brandenburg testet Online-Parteitag, Gäste sind willkommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?