18.03.01 17:16 Uhr
 107
 

20.3.2001: Jesus Christ Superstar - US-Video/DVD - Veröffentlichung

Am 12. Oktober 1971 feierte das Andrew Lloyd Webber-Musical 'Jesus Christ Superstar' seine Broadway-Premiere. Die Inszenierung erlebte 720 Vorstellungen. Eine Neuinszenierung voriges Jahr mußte kürzlich die Pforten wieder dicht machen.

Im Londoner West End lief 'Jesus' 8 Jahre und erlebte 3.358 Vorstellungen.
Eine VHS- und DVD-Neuerscheinung, die am 20. März 2001 in den USA erscheint, bringt nun Darsteller der englischen und amerikanischen Version in einer Inszenierung zusammen.

Die Cast der Videoinszenierung: Glenn Carter (Jesus), Jerome Pradon (Judas), Renee Castle (Mary), Rik Mayall (Herod), Tony Vincent (Simon Zealotes) und Frederick B. Owens (Caiaphas).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: USA, Video, DVD, 2001, Christ, Veröffentlichung, Superstar, Jesus
Quelle: www5.playbill.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bad Sex"-Award geht an Autor Erri de Luca: Penis als Brett am Bauch beschrieben
Skandalfilm "Nekromantik" wird in Comicform fortgesetzt
Comics: U.S.Avengers sollen ein neues schwules Pärchen erhalten



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?