18.03.01 16:12 Uhr
 356
 

"Entsetzen" über Angriffe Haiders

Für heftige Empörung sorgen auch die jüngsten Angriffe des FPÖ-Altchefs Haider gegen den Präsidenten der Israelitischen Kultusgemeinde, Muzicant.

Die christlich-jüdische Koordinationsstelle appelliert eindringlich an Kanzler Schüssel (ÖVP) und Bundespräsident Klestil, deutlichere Worte als bisher zu finden.

Die SPÖ zeigt sich 'entsetzt' über Haiders Äußerungen und ruft die Präambel zum Koalitionsabkommen wieder ins Gedächtnis.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Generator...
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Angriff, Entsetzen
Quelle: www.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

CDU fordert Aussetzung des Staatsvertrags mit Ditib
Geheime Strukturen der Macht - Teilnehmerliste Münchener Sicherheitskonferenz
CDU-Politiker Reul nennt Martin Schulz "selbstverliebten Egomanen"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

CDU fordert Aussetzung des Staatsvertrags mit Ditib
Protürkische Syrier (FSA) befreien die Stadt Al-Bab vom IS komplett
Fußball/FC Bayern München: Carlo Ancelotti schont "Robbery"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?