18.03.01 13:57 Uhr
 195
 

Nach den Vorwürfen gegen H. Potter: Nun auch dieser Kinderfilm geklaut

Es gab ja bereits die Anschuldigung, die Idee von Harry Potter sei geklaut (SN berichtete). Nun meldet sich ein Kinderbuchautor zu Wort: Die Geschichte zum Film Chicken Run soll von einem seiner Bücher geklaut sein.

Der Autor Alan Davidson hatte 1994 ein Kinderbuch geschrieben mit dem Titel 'Escape from Cold Ditch'. Darin geht es um ein Huhn, das aus einer Legebatterie ausbricht.

Der Autor ist sehr erbost über diesen Diebstahl und fordert nun Schadensersatz. Sollte sich bewahrheiten, dass es sich um eine Rechtsverletzung handelt, so hätten die Produzenten des Filmes eine große Summe an Davidson zu zahlen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nemesis Hellkite
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Vorwurf
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marius Müller-Westernhagen feiert zum zweiten Mal Hochzeit
G20-Gipfel: Japans First Lady tat gegenüber Trump so, als spräche sie kein Englisch
Usher muss Ex-Geliebter 1,1 Millionen Dollar wegen Herpes nach Sex zahlen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hagen: Wohnung wegen Kakerlakenbefall geräumt
Münchner Amoklauf: Am Jahrestag wird Opfern gedacht und Mahnmal übergeben
Chester Bennington: Neue Informationen über seinen Selbstmord


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?