18.03.01 13:55 Uhr
 29
 

Ex Spice-Girl Geri soll sich entschuldigen

Wie Geri Halliwell kürzlich gestand, hat sie mit 17 (1990) diverse Diebstähle begangen und dies auf falsche Freunde und schlechten Umgang geschoben. Die damals Bestohlenen sehen das aber als faule Ausrede an und nennen sie kriminell.

Eine 45-jährige Frau, die Opfer eines von Geri ausgeübten Handtaschendiebstahls war, meint, sie sei arrogant und uneinsichtig. Sie habe dadurch nicht nur ihr Scheckbuch und die dazugehörige Karte verloren, sondern auch ganz persönliche Dinge.

Ein Babyphoto, ihr Tagebuch und Adressverzeichnis seien unwiederbringliche private Schätze und das Gefühl, im Innersten verletzt geworden zu sein, könne niemals wieder gut gemacht werden.


WebReporter: Ranata
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Ex, Girl
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sorge um britischen Musiker: Sänger Chris Rea bricht bei Konzert zusammen
Jeffrey Dean Morgan könnte Batman in neuem "Flash"-Film spielen
TV-Koch Roland Trettl ließ sich sterilisieren - Nun spricht er über die Gründe



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Europäische Union: Flugpreise von Lufthansa sollen überprüft werden
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück
Steam: Spieleplattform verabschiedet sich vom Bitcoin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?