18.03.01 13:41 Uhr
 23
 

Sevens in Düsseldorf erhielt Architektur-Oscar

Bei der größten Immobilien-Messe der Welt, der Mipim in Cannes, bekam das Kaufhaus Sevens in Düsseldorf den Immobilien-Oscar in der Kategorie Shopping Center.


Über 5000 Städte und Firmen waren in Cannes an den Start gegangen und präsentierten sich und ihre Architektur. Dabei war Deutschland mit den meisten Teilnehmern vertreten, die aus insgesamt 54 Ländern angereist waren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ebendorfer
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Düsseldorf, Oscar, Architekt, Architektur
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Autor Martin Walser: "In zehn Jahren weiß kein Mensch mehr, wer die AfD war"
Der Evangelische Kirchentag bezieht die AfD in das Miteinander-Reden ein
Ledige Autorin: Jane Austen soll Heiratsurkunden gefälscht haben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neueste Erfindung - Deutsche schießen damit den Vogel ab
Schweizer gönnt sich zum schänden einen Deutschen...
Deutsche fordern in Tschechien mit 50 Euro in der Hand: "Eine Kleine bitte!"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?