18.03.01 13:36 Uhr
 181
 

Revolutionäre Lasertechnik erweitert das Sehspektrum

In zwei englischen Augenkliniken wurde jetzt eine neuartige Lasertechnik entwickelt, die das Sehvermögen und die Sehschärfe um 50% erhöht. Dabei werden Laserstrahlen auf die Retina geworfen und dann mit Hilfe eines Computers in Segmente geteilt.

Die so gewonnenen Abschnitte werden auf jeden noch so kleinen Fehler, wie Haarrisse u.a. untersucht und dann mit Hilfe des Lasers repariert.

Diese neue Methode kann z.B. für gewisse Sportarten, vor allem solche, wo entfernte Gegenstände früh und genau wahrgenommen werden müssen, eine enorme Leistungssteigerung bedeuten. Dies gilt u.a. für alle Ballsportarten, für Golf, die Formel 1 u.a.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ranata
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Revolution, Laser, Revolutionär
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kinderwunsch: Tausende Frauen kaufen Eizellen im Ausland
Meteorologie nimmt neue Wolkenart auf
Jülich: Forscher aktivieren künstliche Supersonne



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Martin Schulz-Hype: Immer mehr junge Menschen wollen SPD wählen
Deutsche Bahn macht 716 Millionen Euro Gewinn
Sizilien: Reisebüro entrüstet mit "Mafia-Tour"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?