18.03.01 12:48 Uhr
 337
 

Ferrari: Schumacher wartete eine Minute auf seine Reifen

Wer das Rennen heute aufmerksam verfolgte hatte, konnte eine Kuriosität bei Ferrari feststellen. Wieder mal waren 2 Autos gleichzeitig in der Box.


Als erstes kam Barrichello in die Box und wollte neue Reifen haben. Zu diesem Zeitpunkt wusste man aber noch nicht, welche Reifen man draufmacht. So stand erstmal Barrichello eine Minute in der Box, bis die richtigen Reifen da waren.

Schumacher stand direkt hinter Barrichello und musste auch diese Minute warten, bis Barrichello weiterfahren konnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Villeneuve
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Michael Schumacher, Ferrari, Minute, Reifen
Quelle: www.f1racing.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Michael Schumacher" schreibt jetzt auf Facebook